zum Shop >>>
 
CHF 0.00

UrDinkel-Vanille-Sablés


Ab sofort gibt es zu unseren Heissgetränken in den Cafés ein feines hausgemachtes UrDinkel-Vanille-Sablé dazu. Im Laden verkaufen wir diese auch im 150 gr. Säckli. Hergestellt mit reinem UrDinkel-Mehl. Ideal auch für Weizengluten Allergiker.


Nüssler Grüessli


Die Fasnacht zum Vernaschen handgefertigte Schokoladenspezialität, hergestellt aus Grand Cru Maracaibo Couverture. Die "Nüssler Grüessli", gefüllt mit einer Haselnuss Praline Giandujafüllung, dazwischen abgerundet mit einem knackigen Sable. Die Bildervorlagen stammen vom Schwyzer Künstler Wädi Nideröst.
Als 4er und 8er Schachtel erhältlich

Die Schwyzer Strassenfasnacht

Am 1. Fasnachtstag (Montag nach Drei Königen), Schmutzigen Donnerstag und Güdelmontag trifft man in den Schwyzer Strassen die Rott der Nüssler in verschiedenen Gwändli, die nach genauen Vorgaben hergestellt wurden. Diese sechs Maskentypen (Blätz, Hudi, Alter Herr, Zigeunerin, Domino und Bajazzomäitli) werden denn auch als Originalmasken (im Schwyzer Dialekt "Originalgwändli") bezeichnet, womit offensichtlich gemeint ist, dass sie der Schwyzer Fasnacht eigentümlich sind. Daneben tauchen zuweilen "Randfiguren" auf wie etwa der Bauer, der Bäcker-Konditor, der Teufel, der Soldat, der Fecker, der Metzger oder der Viehhändler. Sie sind aber deutlich seltener als die genannten Originalmasken. Neben den Maskeraden wird die Schwyzer Rott von zwei Trommlern und dem Maschgeradenvater begleitet.



EHC Seewen Pralinés Puck


In Zusammenarbeit mit dem EHC Seewen haben wir die Pralinés Pucks kreiert. Pro Schachtel gehen CHF 3.- an den EHC Seewen Nachwuchs. Nur für kurze Zeit erhältlich.


Heidelbeeren-Joghurt Herz Patisserie


Unser neues Herz-Patisserie mit einer Joghurtmasse, Heidelbeerenstückli und zwei Lagen Biscuit. Täglich in unseren Geschäften erhältlich.


Schwyzer Krapfen


Die Schwyzer Krapfen sind seit vielen Jahren eine Hausspezialität von Lüönd, der Schwyzer Qualitätskonditorei. Die gedörrten Birnen bilden den Hauptbestandteil der Füllung, abgerundet ist diese mit frischem Ziger und verschiedenen Gewürzen wie Anis, Zimt, Koriander und Muskatnuss.
Da die Nachfrage immer sehr gross ist, produzieren wir die Schwyzer Krapfen das ganze Jahr täglich frisch. Wir verkaufen sie als Dutzend (12 Stück), Halbdutzend (6 Stück) oder Einzeln.


Vermicelles Patisserie


Jetzt haben wir wieder die feine Vermicelles-Patisserie im Sortiment. Die Patisserie wird hergestellt mit Merengues, Rahm und feinem Marroni-Püree.
Die Vermicelles-Patisserie produzieren wir an 7 Tagen die Woche täglich frisch, erhältlich in allen Filialen.


Hausgemachte Sirup


Wir haben unser hausgemachtes Sirup-Sortiment erweitert. Im Angebot haben wir
Lindenblüten/Zirtronengras Sirup
Holunderblüten Sirup
Hibiskus/Ingwer Sirup
Pfefferminz Sirup
Apfel/Ingwer Sirup

Den Sirup gibt es in der 250 ml. Flasche. Ideal auch als Geschenk.

Ab sofort in unseren Filialen und im Online-Shop erhältlich.


Crèmeschnitten


Für unsere Crèmeschnitten kochen wir die Créme Bavaroise von Grund auf ab, also keine Fertigcrème oder etwas mit Instantpulver.. 

Die Cremeschnitte ist eine der beliebtesten Schweizer Patisserien.
Sie ist beliebt. So beliebt, dass sie genauso zur schweizerischen Genusskultur gehört wie Rösti oder Fondue. Dabei ist sie eigentlich eine Ausländerin: die Cremeschnitte. Denn der berühmteste französische Küchenchef des 17. Jahrhunderts, François-Pierre de La Varenne, gilt als Schöpfer der auch unter dem Namen Mille Feuilles bekannten Spezialität.



Merengues 6er


Unsere Merengues sind abgepackt in Säcke à 6 Stück.

Im 15. Jahrhundert angeblich von einem italienischen Konditor in einem Städtchen namens Meiring erfunden - das zarte und schaumige Gebäck Baiser  oder vom Namen abgeleitet, Meringue. Auf französisch heißt Baiser "der Kuss",  in der Schweiz verwendet man den Namen Merengues.